Datenschutzerklärung

FGM DENTAL GROUP – DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Datenschutzerklärung der FGM Dental Group wurde erstellt, um unser Engagement für den Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten der Nutzer zu demonstrieren und um zu verdeutlichen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Diese Erklärung gilt für die institutionelle Website der FGM Dental Group.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch und kontaktieren Sie uns bei Fragen über die am Ende dieses Dokuments angegebenen Kundendienstkanäle.

  • GLOSSAR
  • ERHEBUNG UND VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
  • WIE WIR COOKIES VERWENDEN
  • WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN
  • SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
  • RECHTE DER NUTZER
  • INFORMATIONSSICHERHEIT
  • WEITERE INFORMATIONEN
  • KUNDENSERVICEKANÄLE

GLOSSAR

Cookies: kleine Dateien, die von den Websites der FGM Dental Group verschickt und auf dem Gerät des Nutzers gespeichert werden und in denen Präferenzen und einige andere Informationen gespeichert werden, um die Erfahrung auf der Website an das Profil des Nutzers anzupassen.

Personenbezogene Daten: sämtliche Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Beispiel: Name, Anschrift, Steuernummer des jeweiligen Landes oder eine gleichwertige Angabe, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse usw.

Sensible personenbezogene Daten: Es handelt sich um Daten, die, sofern sie sich auf eine Person beziehen, die rassische oder ethnische Herkunft, das religiöse Bekenntnis, politische Meinungen, die Zugehörigkeit zu Gewerkschaften oder Religionen, philosophischen oder politischen Institutionen, Daten über Gesundheit oder sexuelle Orientierung, genetische oder biometrische Daten betreffen.
Verantwortlicher Mitarbeiter: Person, die als Kommunikationsmittler zwischen der FGM Dental Group, den Nutzern und der Nationalen Datenschutzbehörde („ANPD“) fungiert

Anwendbare Gesetzgebung:alle Gesetze, die sich auf die Privatsphäre und den Schutz personenbezogener Daten beziehen, insbesondere das brasilianische Gesetz 13.709/2018 (Allgemeines Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten - 13.709/18 - „LGPD“)
Unsere Umgebung: bezieht sich auf die elektronische Adresse: https://fgmdentalgroup.com/

Inhaber der persönlichen Daten/Nutzer:die Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, wenn sie mit der FGM Dental Group in einer Situation interagiert, in der sie ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellt, und
Verarbeitung: jeder Vorgang, der mit den personenbezogenen Daten durchgeführt wird, wie z. B. das Sammeln, die Erstellung, der Empfang, die Klassifizierung, die Verwendung, der Zugriff, die Vervielfältigung, die Übermittlung, die Verteilung, die Verarbeitung, die Archivierung, die Speicherung, die Löschung, die Bewertung oder die Kontrolle von Informationen, die Übertragung von Änderungsmitteilungen, die Veröffentlichung oder die Extraktion.

ERHEBUNG UND VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die FGM Dental Group muss personenbezogene Daten erheben und verarbeiten, um die in unserer Umgebung verfügbaren Dienstleistungen anbieten zu können, sowie zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen. Sollte sich der Nutzer dafür entscheiden, einige dieser personenbezogenen Daten nicht anzugeben, werden einige Funktionen oder Dienstleistungen nicht verfügbar sein.

Wir erheben möglicherweise personenbezogene Daten, die der Nutzer durch das Ausfüllen von Formularen oder bei der Interaktion mit unserer Umgebung zur Verfügung stellt:

Politica De Privacidade

Aktualität und Wahrhaftigkeit der personenbezogenen Daten

Der Nutzer ist allein für die Richtigkeit und Wahrhaftigkeit der übermittelten Daten verantwortlich. Wir sind nicht verpflichtet, personenbezogene Daten zu verarbeiten, wenn wir der Ansicht sind, dass die Verarbeitung uns für einen Verstoß gegen geltendes Recht verantwortlich machen kann oder wenn der Nutzer unsere Umgebung für illegale oder unzulässige Zwecke nutzt.

Datenbank

Die durch die Sammlung personenbezogener Daten aufgebaute Datenbank ist unser Eigentum und unterliegt unserer Verantwortung. Nutzung, Zugang und Weitergabe dieser Datenbank erfolgen, falls erforderlich, innerhalb der Grenzen und zu den Zwecken der in dieser Erklärung beschriebenen Aufgaben.

Soziale Netzwerke

Die FGM Dental Group verfügt über Seiten, die von sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram, LinkedIn, WhatsApp und YouTube gehostet werden, um Neuigkeiten zu übermitteln und mit den Nutzern zu interagieren. Für diese sozialen Netzwerke gelten deren eigene Datenschutzrichtlinien. Es liegt daher in der Verantwortung des Nutzers, diese Dokumente auf der Website des jeweiligen sozialen Netzwerks zu konsultieren.

Die FGM Dental Group ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien von Dritten und auch nicht für den Inhalt einer Website oder Service im Zusammenhang mit Umgebungen, die nicht der FGM Dental Group gehören.

Links von Dritten

Unsere Umgebung kann Sie auf die Websites von Dritten weiterleiten, um die Registrierung für Stellenangebote zu bearbeiten oder ein Duplikat des Bankbelegs auszustellen. Für diese Websites gelten jeweils eigene Datenschutzrichtlinien. Daher sollte der Nutzer diese Dokumente auf jeder Website einsehen.

Die FGM Dental Group ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien von Dritten und auch nicht für den Inhalt einer Website oder Service im Zusammenhang mit Umgebungen, die nicht der FGM Dental Group gehören.

WIE WIR COOKIES VERWENDEN

Cookies sind kleine digitale Textdateien, die vom Internetnavigator auf Ihren Geräten (Computer, Smartphones, Tablets usw.) gespeichert werden und Informationen zu Ihren Präferenzen enthalten, wie z. B. bevorzugte Sprache, Standort, Wiederholung Ihrer Sitzungen und andere Variablen, um Ihr Erlebnis effizienter zu gestalten.

Cookies dienen dazu, Ihre Erfahrung sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, sobald die bereitgestellten Inhalte auf Ihre Bedürfnisse und Erwartungen ausgerichtet sind.

Sie können auch für anonyme und aggregierte Statistiken verwendet werden, die es ermöglichen, zu verstehen, wie der Nutzer auf der Website navigiert, sowie zur Verbesserung ihrer Strukturen und Inhalte. Da es sich um anonyme Statistiken handelt, ist es nicht möglich, die Nutzer anhand dieser Daten persönlich zu identifizieren.

Was ihre Funktionen betrifft, können Cookies wie folgt eingeteilt werden:

Notwendige Cookies: ermöglichen die Navigation und Nutzung von Anwendungen sowie den Zugang zu geschützten Bereichen der Website. Ohne diese Cookies funktioniert die Website nicht korrekt.
Analytische Cookies: sammeln anonyme statistische Daten, um die Nutzung der Website und ihre Leistung zu analysieren.
Funktionale Cookies: dienen dazu, die Verfügbarkeit zusätzlicher Funktionen der Website zu gewährleisten oder die vom Nutzer bei der Navigation im Internet festgelegten Präferenzen zu speichern, und zwar jedes Mal, wenn er dasselbe Gerät verwendet.
Werbe-Cookies: richten die Werbung nach den Interessen des Nutzers aus und helfen dabei, den Erfolg von Anwendungen und die Wirksamkeit der Werbemaßnahmen der Partner zu messen, und
Leistungs-Cookies: sammeln Informationen über die Art und Weise, wie der Nutzer auf der Website navigiert.
Hinsichtlich der Dauer können Cookies wie folgt eingeteilt werden:

Sitzungscookies: werden während der Navigation auf der Website durch den Benutzer auf der Website verwendet und dauerhaft ausgeschlossen, wenn das Navigationssystem geschlossen wird, und
Dauerhafte Cookies: Sie werden während der Navigation des Nutzers auf der Website verwendet, bleiben aber nach dem Schließen des Navigationssystems auf dem Gerät des Nutzers gespeichert. Diese Cookies können eine im Voraus festgelegte Dauer haben, d. h. nach einer bestimmten Anzahl von Tagen werden sie automatisch gelöscht, oder eine unbestimmte Dauer haben, d. h. der Nutzer muss die Cookies von seinem Gerät selbst löschen
Die meisten Internet-Navigationssysteme sind so konfiguriert, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können jedoch die Konfigurationen ändern, um die Verwendung von Cookies zu blockieren. Die Navigationssysteme, die eine anonyme Navigation ermöglichen, sammeln nur die Cookies, die für die Funktionalität unbedingt erforderlich sind.

Innerhalb des vom Nutzer gewählten Navigationssystems gibt es mehrere Möglichkeiten, Cookies zu verwalten. Unten finden Sie den Link zu den wichtigsten Navigationssystemen mit weiteren Informationen zu diesem Thema:

Für weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies für Firefox, hier klicken
Für weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies für Chrome, hier klicken
Für weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies für Internet Explorer, hier klicken
Für weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies für Safari , hier klicken
Für weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies für Opera , hier klicken
Für weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies für Microsoft Edge, hier klicken
WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN
Personenbezogene Daten und Aktivitätsaufzeichnungen können wie folgt weitergegeben werden:

Intern, mit anderen Bereichen innerhalb des Unternehmens
Mit Dritten z. B. zur Anwerbung und Einstellung und zur Ausstellung eines Bankbelegduplikats
An Gerichts-, Verwaltungs- oder Regierungsbehörden, wenn eine gesetzliche Bestimmung, ein Ersuchen, eine Aufforderung oder eine Anordnung dazu vorliegt
Automatisch, bei gesellschaftlichen Veränderungen wie Fusion, Übernahme und Eingliederung der FGM Dental Group
Sofern die FGM Dental Group keine gesetzliche oder gerichtliche Aufforderung erhält, werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben oder für andere Zwecke verwendet als die, für die sie erhoben wurden und die in dieser Datenschutzerklärung angegeben sind.

Falls der Nutzer Fragen zur Weitergabe seiner personenbezogenen Daten hat, kann er sich an die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kundenservicekanäle wenden.

SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Speicherorte

Die gesammelten personenbezogenen Daten und die Aufzeichnungen der Aktivitäten werden in einer sicheren und kontrollierten Umgebung gespeichert, möglicherweise auf unseren Servern in Brasilien sowie in einer Umgebung für die Nutzung von Ressourcen oder auf Cloud-Servern (Cloud Computing). Dies bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise ins Ausland übertragen oder verarbeitet werden.

An diesen Übertragungen sind ausschließlich Unternehmen beteiligt, die nachweislich mit den geltenden Rechtsvorschriften übereinstimmen und ein ähnliches oder höheres Konformitätsniveau aufweisen als in den brasilianischen Rechtsvorschriften vorgesehen.

Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, oder für die Erfüllung gesetzlicher oder behördlicher Verpflichtungen oder für die Wahrung von Rechten erforderlich ist. Zu diesem Zweck stützen wir uns auf eine Richtlinie für die sichere Aufbewahrung und Beseitigung von Informationen.

Vernichtung von personenbezogenen Daten

Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die personenbezogenen Daten durch sichere Entsorgungsmethoden gelöscht oder anonym für statistische Zwecke verwendet.

BENUTZERRECHTE

Personenbezogene Daten sind Eigentum des Nutzers, und die geltende Gesetzgebung garantiert eine Reihe von Rechten, die der Nutzer ausüben kann, indem er über einen der am Ende dieser Richtlinie aufgeführten Kundenservicekanäle einen entsprechenden Antrag stellt.

Bestätigung und Zugang: Der Nutzer kann eine Bestätigung über die Existenz der Verarbeitung und den Zugang zu seinen persönlichen Daten verlangen, einschließlich der Anforderung von Kopien der Aufzeichnungen, die wir zu seiner Person haben.
Berichtigung: Der Nutzer kann die Berichtigung seiner unvollständigen, ungenauen oder veralteten personenbezogenen Daten verlangen.
Anonymisierung, Sperrung oder Löschung: Der Nutzer kann die Anonymisierung, die Sperrung oder die Löschung seiner personenbezogenen Daten verlangen.
Informationen zur Weitergabe: Der Nutzer kann Informationen über Dritte anfordern, mit denen personenbezogene Daten ausgetauscht wurden, wobei sich die Offenlegung auf die Informationen beschränkt, die unser geistiges Eigentum oder sensible Geschäftsinformationen nicht verletzen.
Widerruf der Einwilligung: Gegebenenfalls kann der Nutzer die für einen bestimmten Zweck erteilte Einwilligung widerrufen. Dieser Widerruf hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der zuvor durchgeführten Verarbeitung. Wenn der Nutzer seine Zustimmung für grundlegende Zwecke, die für das Funktionieren unserer Umgebung erforderlich sind, widerruft, sind diese Funktionen möglicherweise nicht mehr verfügbar.
Widerspruch: Der Nutzer kann gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten Widerspruch einlegen, wenn diese Nutzung nach seinem Verständnis rechtswidrig ist.
Löschung: Der Nutzer kann die Löschung seiner mit seiner Zustimmung verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.
Übertragbarkeit: Der Nutzer kann im Rahmen der geltenden Rechtsvorschriften die Übertragbarkeit seiner personenbezogenen Daten auf einen anderen Anbieter von Dienstleistungen und Produkten verlangen.
Informationen über die Einwilligung: Der Nutzer kann Informationen über die Möglichkeit, die Einwilligung zu verweigern, und über die Folgen einer solchen Verweigerung verlangen, und
Überprüfung der automatischen Entscheidungen:Der Nutzer kann die Überprüfung von Entscheidungen beantragen, die ausschließlich auf der Grundlage der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten getroffen wurden und seine Interessen berühren, auch in Bezug auf Entscheidungen, die sein Profil bestimmen sollen.
Anforderung

Damit wir alle Erklärungen und die Ausübung der Rechte je nach Fall anbieten können, muss der Nutzer (i) sich ordnungsgemäß identifizieren und (ii) das Recht angeben, das er ausüben möchte.

Darüber hinaus können wir davon absehen, einem Ersuchen nachzukommen, wenn wir personenbezogene Daten aufbewahren müssen, um uns oder Dritten die Verteidigung in Streitfällen jeglicher Art zu ermöglichen.

Antworten auf Anfragen

Wir verpflichten uns, alle Anfragen innerhalb eines angemessenen Zeitraums und stets im Einklang mit den geltenden Rechtsvorschriften zu beantworten.

INFORMATIONSSICHERHEIT

Sicherheit

Alle personenbezogenen Daten der Nutzer werden unter Einhaltung strenger Sicherheits- und Vertraulichkeitsstandards gespeichert.

Sicherheit und Governance-Praktiken

Zum Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten der Nutzer stützt sich die FGM Dental Group auf ein Governance-Programm, das Best-Practice-Regeln, Richtlinien und interne Verfahren enthält, die die Bedingungen für Organisation, Schulung, Aufklärungsmaßnahmen, Überwachung und Maßnahmen zur Risikominderung im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten festlegen.

Zugang, Verhältnismäßigkeit und Relevanz

Intern haben nur befugte Fachleute Zugang zu den personenbezogenen Daten, wobei die Grundsätze der Verhältnismäßigkeit, der Notwendigkeit und der Relevanz sowie die Verpflichtung zur Wahrung der Vertraulichkeit und des Schutzes der Privatsphäre der Nutzer gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung beachtet werden.

WEITERE INFORMATIONEN

Die FGM Dental Group kann den Inhalt dieser Datenschutzerklärung jederzeit ändern, je nach Zweck oder Notwendigkeit.
Im Falle wesentlicher Änderungen des vorliegenden Dokuments werden die Nutzer in geeigneter Weise informiert.

Sollte ein Aspekt dieser Datenschutzerklärung von der nationalen Datenschutzbehörde oder einer anderen Behörde, einschließlich der Justizbehörden, als nicht anwendbar erachtet werden, bleiben die anderen Bedingungen in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

Diese Datenschutzerklärung wird gemäß der brasilianischen Gesetzgebung in portugiesischer Sprache ausgelegt, wobei die Gerichtsbarkeit des Wohnsitzes des Nutzers für die Beilegung von Streitigkeiten, die dieses Dokument betreffen, gewählt wird, es sei denn, es liegt eine spezifische Ausnahme der persönlichen, territorialen oder funktionalen Zuständigkeit vor, die durch die geltende Gesetzgebung anderweitig bestimmt wird.

KUNDENSERVICEKANÄLE

Bei Fragen zu den in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Bestimmungen, einschließlich der Ausübung seiner Rechte, kann sich der Nutzer an unseren zuständigen Mitarbeiter unter der unten angegebenen Adresse oder E-Mail-Adresse wenden oder an:https://privacyportal-br.onetrust.com/webform/51ec80d1-f52f-4207-9a77-429ffeef9c67/2b141bba-f5e6-427b-8b8b-31bfa2f05c32

E-Mail-Adresse: Av. Edgar Nelsom Meister, 474 - Zona Industrial Norte, Joinville - SC, 89219-501
E-Mail: dpo@fgmdentalgroup.com